Erleben Sie dieses faszinierende Land auf einer geführten Tour.

Unsere Südafrika Safaris bieten Ihnen die Möglichkeit nahezu alle interressanten Regionen und Aspekte des Landes mit gut ausgebildeten Reiseleitern kennen und lieben zu lernen…

Für jeden Geldbeutel und unterschiedliche Vorstellungen finden Sie bei uns eine passende Gruppenreise. Von naturnahen Camping Safaris über Touren mit komfortablen Gästehäusern, Lodges und Farmen bis hin zu exklusiven Privat-Safaris können wir packende Südafrika Safaris anbieten.

Selbstverständlich sind auch länderübergreifende Safaris möglich (bspw. Von Südafrika über Namibia und Botswana an die Victoria Fälle in Simbabwe)

Bitte beachten Sie: Diese Webseite zeigt (noch) nicht unsere komplettes Angebot. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen haben oder weitere Reiseangebote wünschen.

 

Weitere Südafrika Safaris 2019:

Als Meisterwerkstatt bieten wir Ihnen auch diese schönen Wunderwelten Reisen unseres guten Partners Chamäleon an…  selbstverständlich in kleinen Gruppen mit maximal 12 Reisenden!

Kruger – 14 Tage Südafrika

Panorama – 20 Tage, große Südafrika Rundreise

Garden Route – 14 Tage Südafrika

Cape Town entspannt – 18 Tage Südafrika

Outeniqua – 15 Tage Südafrika

Chobe – 15 Tage Botswana / Südafrika

Limpopo – 20 Tage Namibia / Botswana / Südafrika

Namaqua – 20 Tage Namibia / Südafrika / Botswana

Gondwana – 21 Tage Namibia / Südafrika

Matobo – 14 Tage Simbabwe / Botswana / Südafrika

Intensiv Reisen 4You – Kleingruppen mit maximal sechs Gästen

Privat Reisen 4You – geführte Safaris ab zwei Gästen

 

 

 Zulufrauen Südafrika

Gnus Südafrika

Drakensberge Bach

 

Kruger – Swaziland

7 Tage / 6 Nächte

Johannesburg – Durban oder
Durban – Johannesburg

Highlights:

  • Johannesburg
  • Bourke’s Luck Potholes; Panorama Route
  • Blyde River Canyon
  • God’s Window
  • Kruger National Park
  • Mlilwane Wildlife Sanctuary
  • Greater St Lucia Wetland Park
  • Hluhluwe/Imfolozi National Park
Diese Tour ist einer der kleinen Edelsteine in unserem Portfoilio. Wenn Sie nach einer “Safari” suchen, haben Sie hier eine wundervolle Möglichkeit gefunden – es gibt alles, was zu einer Safari gehört. Wir sehen die spektakuläre Panorama Route, erleben den berühmten Kruger Nationalpark, besuchen die Tiere des Huhuluhwe Parks (KwaZulu-Natal) und des Mliwane Windlife Sanctuary (Swaziland). Ein weiterer Höhepunkt ist der Isimangaliso Wetland Park (ehem. St. Lucia Wetland Park) wo Sie auf einer Bootsfahrt Nilpferde, Krokodile und eine vielfältige Vogelwelt bewundern können. Die Reise endet in Durban; dem wohl am besten gewürztem Ort in Südafrika.
Hinweise:  Sehr gut geeignet, um mit einer Selbstfahrertour ergänzt zu werden.
Steht Ihnen der Sinn nach einem Pony Treckking im Bergland Lesotho? Diese Tour lässt sich perfekt mit der 13 Tage Reise “Lesotho und Garden Route” ergänzen (mit Addo Elephant Park und der “Mother City” Kapstadt)
Typ: Zeltsafari oder feste Unterkünfte (zwei Varienten)
Geführte Tour im Safari Truck: 6 – 12/18 Teilnehmer.
 PDF-Download5

Preise 2016*

*Umrechnung in Euro erfolgt durch uns zu jeweils aktuellen Kursen, hier Stand 01/2016

Camping: ab 399,- €

Beherbergt: ab 717,- €

 

Südafrika Entdecker

20 Tage / 19 Nächte

Johannesburg – Kapstadt oder
Kapstadt – Johannesburg

Highlights:

  • Johannesburg
  • Bourke’s Luck Potholes; Panorama Route
  • Blyde River Canyon
  • God’s Window
  • Kruger National Park
  • Mlilwane Wildlife Sanctuary
  • Greater St Lucia Wetland Park
  • Hluhluwe/Imfolozi National Park
“Die ganze Welt in einem Land – Das ganze Land auf einer Reise”

So könnte das Motto für diese große Südafrika Reise lauten…

Diese Tour ist einer der kleinen Edelsteine in unserem Portfoilio. Wenn Sie nach einer “Safari” suchen, haben Sie hier eine wundervolle Möglichkeit gefunden – es gibt alles, was zu einer Safari gehört. Wir sehen die spektakuläre Panorama Route, erleben den berühmten Kruger Nationalpark, besuchen die Tiere des Huhuluhwe Parks (KwaZulu-Natal) und des Mliwane Windlife Sanctuary (Swaziland). Ein weiterer Höhepunkt ist der Isimangaliso Wetland Park (ehem. St. Lucia Wetland Park) wo Sie auf einer Bootsfahrt Nilpferde, Krokodile und eine vielfältige Vogelwelt bewundern können. Die Reise endet in Durban; dem wohl am besten gewürztem Ort in Südafrika.
Hinweise:  Sehr gut geeignet, um mit einer Selbstfahrertour ergänzt zu werden.
Steht Ihnen der Sinn nach einem Pony Treckking im Bergland Lesotho? Diese Tour lässt sich perfekt mit der 13 Tage Reise “Lesotho und Garden Route” ergänzen (mit Addo Elephant Park und der “Mother City” Kapstadt)

Typ: Zeltsafari oder feste Unterkünfte (zwei Varienten)
Geführte Tour im Safari Truck: 6 – 12/18 Teilnehmer.
Spezialreise:
Auch als rein deutsch geführte Tour mit max. 12 Gästen und speziellen Leistungen möglich! Extra Reisebeschreibung und extra Termine!
PDF-Download5

Preise 2016*

*Umrechnung in Euro erfolgt durch uns zu jeweils aktuellen Kursen, hier Stand 01/2016

Camping: ab 1.077,- €

Beherbergt: ab 1.437,- €

 

Von Kapstadt an die Victoria Fälle

20 Tage / 19 Nächte

Kapstadt – VicFalls oder
VicFalls – Kapstadt oder in Teilabschnitten

Highlights:

  • Viele Höhepunkte in Südafrika, Namibia, Botswana und Simbabwe
  • Geführter Wüstenspaziergang
  • Besuch der Himba Nomaden
  • Weingut und traditionelles Dinner
  • Drei Tage Okavango Delta (mit Buschflieger bei „beherbergt“, mit Fahrzeug bei „camping“)
  • Makgadikgadi Pan
  • Victoria Fälle (Eintritt in Nationalpark inkl.)
  • Bushman-Erlebnis / San in der Kalahari
  • Chobe Nationalpark (Pirschfahrt)
  • Chobe Nationalpark (Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss)
Auf dieser Safari können Sie einige der Top-Highlights des südlichen Afrika erleben. Vom dynamischen und pittoresken Kapstadt, der einsamen Größe der Namib Wüste, den Himbas und den San, dem Okavango Delta und den Victoria Fällen: Hier ist alles auf einer großen Tour inkludiert. Es gibt diese Reise in einer Version mit fester Beherbergung und als preiswerte Camping Variante. Start ist entweder in Kapstadt (Nord-Route) oder in Victoria Falls / Simbabwe (Süd-Route)

Sie können auch einzelne Bausteine… z B nur den Teil von Windhuk an die Victoria Fälle buchen

Typ: Zeltsafari oder feste Unterkünfte (zwei Varienten)
Geführte Tour im Safari Truck: 6 – 12/24 Teilnehmer.
Spezialreise:
Auch als rein deutsch geführte Tour mit max. 12 Gästen und speziellen Leistungen möglich! Extra Reisebeschreibung und extra Termine!
PDF-Download5

Preise 2016*

*Umrechnung in Euro erfolgt durch uns zu jeweils aktuellen Kursen, hier Stand 02/2016

Camping: ab 1.000,- €

Beherbergt: ab 1.725,- €

 

footer text